Verlängerung der Bauzeit: Umleitung Linie 726 gilt bis 21. September

27. August 2020. Die Straße der KZ-Opfer/Pater-Roth-Straße ist im Bereich Otto-Kohlhofer-Weg bis Reichenberger Straße seit 11. Juli für den Kfz-Verkehr vollständig gesperrt – hier wird die Fahrbahn verbreitert, um den Begegnungsverkehr der Busse für den 10-Minuten-Takt zu verbessern. Die Baumaßnahme wird von der Stadt Dachau durchgeführt.

Ursprünglich war der Abschluss der Bauarbeiten bis 6. September vorgesehen, doch die Bauzeit muss bis zum 21. September 2020 verlängert werden. Grund dafür sind Lieferengpässe bei Pflastermaterialien, nämlich bei den Sonderplatten für den „Weg des Erinnerns“. Für die Buslinie 726 gilt während dieser Zeit eine geänderte Linienführung.

Die Umleitungsstrecke führt über die Sudetenlandstraße/Rudolf-Diesel-/Karl-Benz-/Robert-Bosch-Straße zur Haltestelle „Robert-Bosch-Straße“ an der Alten Römerstraße, welche den Besuchern der KZ-Gedenkstätte als Ersatzhaltestelle dient.

Die Grafik zeigt die geänderte Linienführung während der Bauphase. Zur Vergrößerung klicken Sie hier

200702 Geänderte Linienführung Bus 726

Servicezeiten

Dachau

geschlossen

Montag
17.01.2022
07:30 - 12:00
13:00 - 16:30
Dienstag
18.01.2022
07:30 - 12:00
13:00 - 16:30
Mittwoch
19.01.2022
07:30 - 12:00
Donnerstag
20.01.2022
07:30 - 12:00
13:00 - 18:00
Freitag
21.01.2022
07:30 - 13:00

Bitte vereinbaren Sie für persönliche Besuche bei uns online oder telefonisch einen Termin. 

Zum Online-Terminkalender

Telefon: 08131 / 7009−68


Zweigstelle Markt Indersdorf

geschlossen

Montag
17.01.2022
08:30 - 10:30
Dienstag
18.01.2022
08:30 - 10:30
Mittwoch
19.01.2022
geschlossen
Donnerstag
20.01.2022
16:00 - 18:00
Freitag
21.01.2022
08:30 - 10:30

Bitte vereinbaren Sie für persönliche Besuche bei uns telefonisch einen Termin. 

Telefon: 08136 / 2289695

Während der Schulferien ist die Zweigstelle geschlossen.

teaser strom gas 2017

Das CityCom-Glasfaser-Internet:
Zukunftssicher aus Dachau für Dachau