Fördermittel für den Aufbau von Stromtankstellen

02. Oktober 2019. Wir haben es ins Förderprogramm „Ladeinfrastruktur für Elektrofahrzeuge in Bayern“ geschafft und erhalten für den Aufbau von 14 Ladestationen im Dachauer Stadtgebiet Fördermittel in Höhe von 81.065 Euro.

Am 27. September erhielt Oberbürgermeister Florian Hartmann im Bayerischen Wirtschaftsministerium von Staatsminister für Wirtschaft, Landesentwicklung und Energie, Hubert Aiwanger, den Förderbescheid. Oberbürgermeister Hartmann zeigte sich sehr erfreut: „Dass unsere Stadtwerke Teil des bayernweiten Förderprogramms geworden sind, bringt uns beim Aufbau einer zuverlässigen und flächendeckenden Ladeinfrastruktur in Dachau enorm weiter. Damit machen wir den nächsten Schritt hin zu einer umweltfreundlichen und klimaschonenden Mobilität in Dachau.“

Auf dem Foto von links nach rechts: Dr. Guido Weißmann (Projektmanager des Förderprogramms), Oberbürgermeister Florian Hartmann und Wirtschaftsminister Hubert Aiwanger.

Förderbescheid Ladeinfrastruktur Übergabe Web

Fotonachweis: StMWi/Elke Neureuther

Servicezeiten

Dachau

geschlossen

Montag
26.10.2020
07:30 - 12:00
Dienstag
27.10.2020
13:00 - 16:30
Mittwoch
28.10.2020
geschlossen
Donnerstag
29.10.2020
07:30 - 12:00
13:00 - 18:00
Freitag
30.10.2020
07:30 - 13:00

Telefon 08131 7009−68


Zweigstelle Markt Indersdorf

geschlossen

Montag
26.10.2020
08:30 - 10:30
Dienstag
27.10.2020
08:30 - 10:30
Mittwoch
28.10.2020
zur Zeit geschlossen
Donnerstag
29.10.2020
16:00 - 18:00
Freitag
30.10.2020
08:30 - 10:30

Telefon 08136 2289695

Während der Schulferien ist die Zweigstelle geschlossen.

Das CityCom-Glasfaser-Internet:
Zukunftssicher aus Dachau für Dachau