Busfahren bis kurz vor Mitternacht

29. November 2018

Mit dem Fahrplanwechsel am Sonntag, den 09. Dezember 2018 sind die Dachauer Busse länger in der Spur. Die Linien 717 und 718 fahren abends mindestens bis 23 Uhr, die Linien 722, 726 sind bis kurz vor 24 Uhr unterwegs. Die Fahrzeiten der Linien 719, 720 und 744 bleiben unverändert. Das bedeutet, alle Stadtteile werden bis spät abends im 40-Minuten-Takt bedient – sowohl werktags als auch am Wochenende.

Erweiterte Streckenangebote

Die Busse der Linien 726 und 744 fahren nun auch an Sonn- und Feiertagen die kompletten Strecken, was vor allem Verbesserungen für die Saubachsiedlung, das Gewerbegebiet Schwarzer Graben und den Kräutergarten bedeuten. Dachau-Ost erreicht man nun auch am Wochenende öffentlich und kommt mit dem Bus bequem ins Kino oder in die dortigen Gastronomiebetriebe. Die Linie 716 fährt von Montag bis Freitag früher los und nimmt am Schulzentrum die Fahrgäste der Gegenrichtung zum S-Bahnhof mit. Das dürfte vor allem Berufspendler freuen.

Finanzmittel wurden aufgestockt

Für diese neuen Nahverkehrsmaßnahmen hat die Stadt Dachau die Zuschüsse 2019 um 130.000 Euro auf eine halbe Million Euro erhöht. Ein weiterer Bus muss angeschafft und auch ein bis zwei Busfahrer eingestellt werden. Reinhard Dippold, Leiter der Verkehrsbetriebe, sagt: „Wir wollen erreichen, dass mehr Menschen den ÖPNV nutzen. Daher müssen wir stetig die Qualität und Zuverlässigkeit steigern und haben uns im letzten Jahr für eine Businitiative eingesetzt.“

Weitere Verbesserungen in zwei Jahren

Langfristig sollen alle Linien länger und öfter fahren. So ist für die Ringlinien 720, 722 und 726 ab Dezember 2020 zu den Hauptverkehrszeiten (5.30 bis 20.30 Uhr) ein 10-Minuten-Takt vorgesehen. Um die Verlängerung der Betriebszeiten und die Taktverdichtungen auf allen städtischen Linien anbieten zu können „müssen bis zu 20 weitere Busse angeschafft und 45 neue Mitarbeiter eingestellt werden“ rechnet Dippold vor. Das bedeutet eine Vergrößerung der Flotte und des Busbetriebs auf mehr als das Doppelte. Das kostet Geld, aber „wir müssen etwas tun, damit der Bus attraktiver wird als das Auto“, so Werkleiter Gerald Nübel.

Interessierte Fahrgäste können sich die neuen Fahrpläne jetzt schon ansehen. Unter www.stadtwerke-dachau.de/verkehr/Busse finden sich alle wichtigen Änderungen und der aktualisierte Stadtverkehrsplan für Dachau. Die neu gedruckten Fahrplanhefte liegen pünktlich ab 09. Dezember 2018 in allen Bussen aus.

Download

Pressemeldung

Servicezeiten

Dachau

geschlossen

Montag
26.09.2022
07:30 - 12:00
13:00 - 16:30
Dienstag
27.09.2022
07:30 - 12:00
13:00 - 16:30
Mittwoch
28.09.2022
07:30 - 12:00
Donnerstag
29.09.2022
07:30 - 12:00
13:00 - 18:00
Freitag
30.09.2022
07:30 - 13:00

Um längere Wartezeiten zu vermeiden, empfehlen wir für persönliche Besuche Termine zu vereinbaren.  

Zum Online-Terminkalender

Telefon: 08131 / 7009−68


Zweigstelle Markt Indersdorf

geschlossen

Montag
26.09.2022
08:30 - 10:30
Dienstag
27.09.2022
08:30 - 10:30
Mittwoch
28.09.2022
geschlossen
Donnerstag
29.09.2022
16:00 - 18:00
Freitag
30.09.2022
08:30 - 10:30

Um längere Wartezeiten zu vermeiden, empfehlen wir für persönliche Besuche Termine zu vereinbaren.

Telefon: 08136 / 2289695

Während der Schulferien ist die Zweigstelle geschlossen.

teaser strom gas 2017

Das CityCom-Glasfaser-Internet:
Zukunftssicher aus Dachau für Dachau