Stadtwerke Dachau und ASV Dachau unterzeichnen neue Kooperationsvereinbarung

15. September 2020

Die Stadtwerke Dachau begleiten und unterstützen schon seit vielen Jahren als verlässlicher Partner die örtlichen Sportvereine und fördern deren Breitensport und Nachwuchsarbeit. Bisher allerdings „sind die Vereine wegen einzelner Veranstaltungen oder mit der Bitte um Zuschüsse für Abteilungen an uns herangetreten“, so Stadtwerke-Chef Robert Haimerl, was für beide Seiten mit viel Arbeit verbunden war.

Ein neues Fördersystem schafft Planbarkeit und Transparenz für Sponsor und Verein. „Wir führen keine Verhandlungen mehr mit einzelnen Abteilungen, unser Partner ist der Verein“ betont Haimerl. Die Höhe des Sponsorings orientiert sich hauptsächlich an der Mitgliederzahl eines Vereins. Und weil Jugendsport im Vordergrund steht, „fördern wir Vereinsmitglieder unter 18 Jahren mit einem höheren Betrag als volljährige Mitglieder“ ergänzt der Werkleiter. Profisport wird nicht gefördert. „Als kommunales Unternehmen fühlen wir uns den Bürgern in Dachau und der Region verpflichtet. Eine Förderung nur weniger Spitzensportler würde dem nicht gerecht werden und passt somit nicht zu uns.“

Die beiden großen ortsansässigen Sportvereine ASV Dachau und TSV von 1865 sind aufgrund ihrer Bedeutung die ersten, mit denen die bestehende Kooperation auf neue Füße gestellt wurde. Mit dem Turn- und Sportverein Dachau von 1865 wurde die Vereinbarung im November 2019 geschlossen. Nun folgte der ASV Dachau.

Am 15. September unterzeichneten der Werkleiter der Dachauer Stadtwerke Robert Haimerl und Andreas Wilhelm, Vorstandsvorsitzender des ASV Dachau, die neue Kooperationsvereinbarung. „Mit den Stadtwerken Dachau verbindet uns eine seit vielen Jahren bestehende vertrauensvolle Partnerschaft“, sagt Andreas Wilhelm und ergänzt: „Die jetzt getroffene Vereinbarung vertieft diese Zusammenarbeit und kommt vor allem den Kindern und Jugendlichen bis 18 Jahren zugute, die fast 50 Prozent der ASV-Mitglieder ausmachen. Mit Hilfe der Stadtwerke können wir die sportlichen Aktivitäten unserer Jugendlichen zukünftig noch stärker fördern.“  

Download

Pressemeldung

Pressefoto

Servicezeiten

Dachau

geschlossen

Montag
23.11.2020
07:30 - 12:00
Dienstag
24.11.2020
13:00 - 16:30
Mittwoch
25.11.2020
geschlossen
Donnerstag
26.11.2020
07:30 - 12:00
13:00 - 18:00
Freitag
27.11.2020
07:30 - 13:00

Telefon 08131 7009−68


Zweigstelle Markt Indersdorf

geschlossen

Montag
23.11.2020
08:30 - 10:30
Dienstag
24.11.2020
08:30 - 10:30
Mittwoch
25.11.2020
geschlossen
Donnerstag
26.11.2020
16:00 - 18:00
Freitag
27.11.2020
08:30 - 10:30

Telefon 08136 2289695

Während der Schulferien ist die Zweigstelle geschlossen.

Das CityCom-Glasfaser-Internet:
Zukunftssicher aus Dachau für Dachau